OMEGA Mit dem Sterben leben e.V.

OMEGA Mit dem Sterben leben e.V.

Der Name der Gruppe ist der letzte Buchstabe des griechischen Alphabets, der einen Torbogen darstellt. Das Tor steht für die letzte Lebensphase, durch die jeder Mensch gehen muss. OMEGA wurde 1985 von der Ärztin Dr. Petra Muschaweck in Hannoversch-Münden gegründet.

Leben zu können,
ist die beste Übung,
Sterben zu lernen und
loszulassen.

 

OMEGA-Gruppen gibt es in vielen Städten Deutschlands. Alle Aktivitäten der überkonfessionellen OMEGA-Gruppen sind kostenlos.

Die OMEGA-Gruppen wollen, dass das Sterben und der Tod wieder als Bestandteil des Lebens begriffen werden.
Jeder Mensch hat einen Anspruch auf Anteilnahme, Zuwendung, menschliche Nähe, Ermutigung und Trost.

Bei Bedarf stehen wir Angehörigen und Betroffenen zur Seite und helfen, Schwerstkranken ein würdiges Leben bis zum Tod zu ermöglichen.

"Sterbenden zu helfen ist eine Aufgabe menschlicher Solidarität. Sie geht uns alle an!"

 

Kontakt:
OMEGA mit dem Sterben leben e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Dickampstr. 12
45879 Gelsenkirchen
Telefonnummer: 0209 91328-22/21
Faxnummer: 0209 91328-33
Bürozeiten: werktags 9.00 - 14.30 Uhr

info@omega-ev.de
www.omega-ev.de