Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.

Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V. (DHPV) wurde 1992 als Bundesarbeitsgemeinschaft Hospiz e.V., als gemeinnütziger Verein für die bundesweite Interessenvertretung der Hospizbewegung in Deutschland, gegründet.
Gründungsmitglieder waren engagierte Ehrenamtliche sowie Vertreter bestehender örtlicher Hospizvereine und stationärer Hospize. 13 Personen aus allen Bundesländern, die ausschließlich ehrenamtlich tätig sind, bilden den Vorstand des DHPV (Ärzte, Krankenschwestern, Pfleger, Leiter von stationären Hospizen und von Trauerkontaktstellen, Vorsitzende ambulanter Hospizdienste und Landesarbeitsgemeinschaften).

Mitglieder des Deutschen Hospiz- und PalliativVerbandes (DHPV) sind ambulante, teilstationäre und stationäre Hospize sowie Palliativstationen, dies zum größten Teil über die 16 Landesarbeitsgemeinschaften Hospiz bzw. Hospizverbände. Auch überregionale Organisationen wie die Deutsche Aidshilfe, die Internationale Gesellschaft für Sterbebegleitung und Lebensbeistand (IGSL Hospiz), der Malteser Hilfsdienst und Omega - Mit dem Sterben leben e.V. sind Mitglieder des DHPV.
Kooperiert wird u.a. mit der Deutschen Alzheimergesellschaft, dem Deutschen Pflegerat und der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin.

Vom DHPV erfasste Hospizeinrichtungen in Deutschland

Einrichtung Gesamtzahl
Ambulante Hospizdienste: 1.500
Stationäre Hospize: 162
Palliativstationen: 166
Ehrenamtliche in der Hospizbewegung: ca. 80.000

Der DHPV orientiert sich an den Ideen der in England und Kanada entstandenen Hospizbewegung sowie an den selbst erarbeiteten Leitlinien für die Hospizarbeit.
Schwerpunkte seiner Arbeit als Dachverband der angeschlossenen Hospizeinrichtungen sind:

  1. inhaltliche und politische Weiterentwicklung und Verbreitung des Hospizgedankens
  2. Wahrnehmung nationaler und internationaler Vertretungsaufgaben für ihre Mitglieder gegenüber Politik, Behörden und Verbänden
  3. Förderung von Kooperation und Koordination der einzelnen Hospizinitiativen und Pflegeeinrichtungen für sterbende Menschen
  4. Fortbildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  5. Forschung in allen hospizrelevanten Themenbereichen

Die Geschäftsstelle des DHPV:

Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Aachener Straße 5
10713 Berlin

Geschäftsführer: Benno Bolze

Telefonnummer: 030 8200758-0
Faxnummer: 030 8200758-13

info@dhpv.de
http://www.dhpv.de